Wir stehen für Qualität ...

 

Unsere Qualität haben wir schwarz auf weiß, denn unsere Standorte sind zertifiziert nach: CE-Kennzeichnungen, DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 50001, RAL-Gütezeichen, VdS-Zertifizierung für Alarmglas, ESG-H Zertifizierung nach Bauregelliste und DIN EN 14179.


DIN EN ISO 9001
Dieses Zeichen dokumentiert, dass die GKT-Unternehmensgruppe gemäß den Richtlinien des Qualitätsmanagement-Systems der ISO 9001 überwacht wird. Auf dieser Grundlage findet ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess statt, der die Optimierung der Arbeitsabläufe in allen Betriebsbereichen und eine gleichbleibende hohe Qualität unserer Produkte zum Ziel hat.


DIN EN ISO 50001
Das vorrangige Ziel der Norm ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre energiebezogene Leistung (z.B. ihre Energieeffizienz) durch den Aufbau von dazu notwendigen Systemen und Prozessen zu verbessern. Dadurch sollen ungenutzte Energieeffizienzpotentiale erschlossen, Energiekosten verringert und der Ausstoß von Treibhausgasen sowie andere Umweltauswirkungen von Energieverbräuchen reduziert werden, womit das Energiemanagementsystem auch einen wesentlichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leistet. So tragen wir bereits bei der Herstellung unserer Klimaschutzgläser einen Beitrag zum Umweltschutz bei.


RAL-Gütezeichen
RAL-Gütezeichen kennzeichnen Produkte und Dienstleistungen, die nach hohen festgelegten Qualitätskriterien hergestellt werden. Die Güte- und Prüfbestimmungen der Gütegemeinschaft Mehrscheiben Isolierglas (GMI) werden von der GKT-Unternehmensgruppe erfüllt, frei nach dem Motto „Kein RAL geprüftes Fenster ohne RAL-geprüftes Isolierglas“.


Zertifikate, Urkunden und Erklärungen finden Sie im Bereich Download